Jameson High

679Report
Jameson High

Jameson High

Einführung: Hallo, mein Name ist Adilene (nennen Sie mich einfach Adi), ich bin eine 5’6” große Brünette mit athletischem Körperbau, einem festen Hintern und großen 54 E-Cup-Brüsten. Ich besuche die Jenna Jameson Sex Academy hier im Jahr 2035. In den Jahren, seit Sie dies gelesen haben, hat sich die Welt ziemlich verändert. Ab 2021 überholte China die Vereinigten Staaten als dominierende Wirtschaft, Machtkrisen endeten mit dem weit verbreiteten Einsatz von Fusions- und Spaltungstechniken; Rassen- und Geschlechtsunterschiede wurden weltweit fast vollständig beseitigt, und Japans jahrhundertealte Traditionen der sexuellen Freiheit haben die Welt erleuchtet. Insgesamt leben wir heute in einer utopischen Gesellschaft, in der selbst die mysteriösesten Krankheiten wie Krebs und AIDS ausgerottet sind.
Meine Geschichte beginnt jetzt in meiner äh… Schule, ich denke, man könnte es nennen, wo ich meiner Herrin Alexandra diene (sie geht normalerweise mit Alex). An der uhh… Schule wählt jeder Schüler, in welcher sexuellen Präferenz er lernen möchte, und trägt eine farbige Robe für was immer er möchte. Grün für Lesben, Lila für Schwule, Blau für heterosexuelle Männer und Pink für heterosexuelle Mädchen (jede Überkreuzung dieser Farben führt zu einer Robe mit einer farbigen Schärpe). Nachdem Sie sich für ein ausgeklügeltes psychologisches und physiologisches Profil entschieden haben, bestimmen Sie, ob Sie dominant oder unterwürfig sein werden. Schon früh wusste ich, dass ich lesbisch bin (und ging sogar so weit, meine älteren, stärker entwickelten Schwestern auszuspionieren).
Wie auch immer, zurück zu Alex, als ich mich zum ersten Mal für die Akademie anmeldete, traf ich sie. Wir haben uns zufällig getroffen, aber ich frage mich manchmal, ob es die Geister von oben waren, die uns an diesem Tag zusammengebracht haben, als wir schließlich nebeneinander saßen, um in Paare (1 Dominant und 1 Su sortiert zu werden. Ich fühlte mich sofort von dieser 1,70 m großen, rothaarigen Göttin mit fast keinen nennenswerten Brüsten, aber mit einem Arsch angezogen, den kein schwarzer Mann deiner Zeit leugnen konnte. Als wir sortiert wurden, begannen wir zu reden und wurden schnell Freunde und nach scheinbar Stunden, aber höchstwahrscheinlich waren es nur ein paar kurze Minuten, hörte ich meinen Namen rufen: „Adilene Morales wird als unterwürfige Lesbe mit Alexandra Montenegro gepaart. eine dominante Lesbe.“ Meine Augen schossen weit auf, als ich die Nachricht hörte, dass ich die nächsten vier Jahre jede Nacht mit dieser wunderschönen Frau zusammen sein würde. Wir sahen uns an und es herrschte ein peinliches Schweigen zwischen uns, als sie schließlich ihre rubinroten Lippen leckte und sagte: „Nun, als deine Herrin, mein erster Befehl ist, dass du meine Muschi leckst“, während sie ihre grüne Robe auszieht von ihrer geschmeidigen Figur und spreizt ihre Beine, um ihre getrimmte Muschi und ihre angeschwollene Klitoris zu enthüllen. „Mit Vergnügen, Herrin…“, sage ich ohne zu zögern und tauche zwischen ihre seidigen Schenkel.
Meine Lippen saugen und lecken an ihrer Klitoris, während sich meine Finger ihre glatten Beine hinauf bewegen, um schließlich ihr Ziel zu erreichen. Ich schiebe meinen Zeige- und Mittelfinger hinein und höre ihrem Stöhnen zu, während sie versucht, mir zu sagen, dass ich nicht aufhören soll. „P-p-bitte *stöhn* d-hör nicht auf, ich bin soooo nah!!“ Ich krümme meine Finger in sie hinein und massiere ihren G-Punkt, während sie ihren Orgasmus herausschreit. Als sie langsam von ihrem Orgasmus herunterkommt, sehen wir uns beide um und bemerken all die lächelnden Gesichter um uns herum (sogar einige der Jungs in Lila), wir werden beide rot (nur weil unsere Freiheit der Sexualität öffentlichen Sex in Ordnung macht, nicht verhindert lange Zeit menschliche Verlegenheit durch das Auftauchen eingeflößt. „Ich kann es kaum erwarten, den Gefallen zurückzugeben und noch mehr heute Abend“, flüstert sie, „du und ich beide“, antworte ich.
Kapitel 1: Weit zurück bis jetzt, wie ich schon sagte, Alex ist meine Geliebte, beste Freundin und Geliebte; Was ich nicht gesagt habe, war, dass sie die Tochter einer der reichsten Geschäftsfrauen des Landes ist (schätze, die Dominanz liegt in der Familie). So wohlhabend zu sein, hat seine Vorteile, wie den Zugang zu allen Nanitenimplantaten, die sie will, ihre eigene große Wohnung außerhalb des Campus, in der wir wohnen, und alle „Spielzeuge“, die sie vielleicht haben möchte. Sie kümmert sich wie eine Familie um mich, und wenn wir unseren Abschluss machen, wollen wir genau das sein. Eine Möglichkeit sind die dreimal täglichen Ficks, von denen ich dir erzählen werde.
Wir haben für die meisten Tage eine Art Routine entwickelt; Ich wache pünktlich um 6:00 Uhr auf und bereite das Frühstück wie ein guter Sub vor. Wenn das Frühstück fertig ist, gehe ich, um sie aufzuwecken (normalerweise mit meiner Zunge, ihrer Muschi und zwei oder mehr meiner Finger). Nach dem Essen schläft sie wieder ein und ich gehe zu meinen Sexualtrainingskursen, da ich beabsichtige, eine Hausfrau und Mutter zu werden, muss ich so gut wie möglich sein. Nach dem Unterricht kehre ich in die Wohnung zurück und mache Mittagessen und wecke sie wieder auf, dieses Mal wacht sie auf, bekommt ihren Doppelschwanz-Umschnalldildo (ja, das sind zwei Schwänze am selben Strap-on) und dringt doppelt in meinen Arsch ein und Fotze und wir brüten wie läufige Hündinnen. Nach mehreren Orgasmen für uns beide (der futuristische Dildo gibt ihr das Gefühl, als hätte sie einen echten Penis), essen wir zu Mittag und sie geht zu ihren Dom-Klassen, die auch mit Vergünstigungen kommen, während ich das Haus putze, gehe zu den Lebensmittelhändler und Erledigungen. Sie kommt rechtzeitig zum Abendessen und einem tiefen, liebevollen Fick nach Hause, indem sie ihre Naniten-Modifikation verwendet, um einen Schwanz wachsen zu lassen (nett, aber nicht zu multiplen Orgasmen fähig), sie bevorzugt Analsex, ist eine Rothaarige und alles, und mein Wunsch ist ihr Befehl. Der Tag endet normalerweise damit, dass wir in den Armen des anderen einschlafen, ich mit ungefähr einem Liter Sperma in meinem Arsch und sie mit einem zufriedenen Gefühl in ihrem Schwanz

Ähnliche Geschichten

Die innere Kraft - Teil 3

Der junge Mann Am nächsten Morgen wachte Colleen auf und stellte fest, dass es fast Mittag war. Noch nie in ihrem Leben war sie so egoistisch gewesen und hatte so lange geschlafen. Hannah, eine ihrer Dienerinnen, streckte jedoch die Hand aus und nahm Colleens Hand. „Keine Sorge, Majestät. Nach der letzten Nacht brauchtest du deine Ruhe. Das Königreich könnte für ein paar Stunden auf sich selbst aufpassen. Kommen Sie, erfrischen Sie sich für den Tag und kommen Sie zum Essen. Sie haben einige Untertanen, die gerne mit Ihnen sprechen würden.“ Am Frühstückstisch saßen der Hauptmann der Garde und 11 seiner vertrauenswürdigsten...

73 Ansichten

Likes 0

Emily geht nach Vegas

Eine Geschichte zum Thema Sommerferien, geschrieben für den 2. Autorenwettbewerb im Forum. Es war ein gemütlicher Freitagabend im Juli, nachdem alle von der Arbeit nach Hause gekommen waren. Wir hatten die wichtigen Sachen am Abend zuvor gepackt, also mussten wir nur noch ein paar Last-Minute-Sachen in eine Tasche werfen und in Johns SUV springen. Jungs vorne, Mädchen hinten, unsere Krieger führen uns auf eine Reise durch die südkalifornische Wüste. Ashley ist meine Geliebte/Verlobte? Sie war 23, hatte langes glattes blondes Haar, grün/blaue Augen, 5' 6, 110 lbs, 36B, athletisch gebaut, durchtrainiert, einen süßen kleinen Hintern und höllisch sexy ohne jegliches Make-up...

528 Ansichten

Likes 0

Exklusiver Diamond Gentleman's Club

Der tiefe, verführerische Bass der Musik raste durch meinen Körper, sobald ich den überfüllten Diamond Gentleman's Club im Hotel W betrat, der einzige Diamond Gentleman's Club für Mitglieder, und die Luft schwer von Rauch und Schweiß und die Hitze der lauen Sommernacht einatmete - berauschend. Die blinkenden Lichter ließen mich um das Gleichgewicht kämpfen, als ich mich durch die Menge der sich windenden, sich windenden Tänzer bewegte. Ich ging nach oben ins Büro, damit ich von dort aus die Menge beobachten konnte. Liz Davis ist eine 25-jährige aufstrebende Country-Sängerin, die versucht, sich in der Musikindustrie durchzusetzen. Sie ist eine attraktive Blondine...

51 Ansichten

Likes 0

Fahima

Einige nützliche Wörter, die Sie wissen sollten, bevor Sie die Geschichte lesen: Hijab – Eine Kopfbedeckung, die von einigen muslimischen Frauen in der Öffentlichkeit getragen wird. Hauptsache ein Schal. Burka – Ein Obergewand, das von einigen muslimischen Frauen getragen wird und in der Öffentlichkeit ihren ganzen Körper bedeckt. Kuffar – Arabisch für „Ungläubiger“. ***** Fahima Begum saß vor ihrem Nachtspiegel und konnte sich nicht konzentrieren, während sie sich abmühte, ihren Hijab richtig zu befestigen. In letzter Zeit war ihr Geist von Zweifeln und sündigen Gedanken geplagt worden, die keine verheiratete pakistanische Frau haben sollte, und doch waren sie da. Fahima war...

102 Ansichten

Likes 0

Ich und Mr. Bill Teil 5: Das Pokerspiel (Poke Her).

Vor dem Spiel: Aufwachen Als ich aufwachte, war ich völlig desorientiert. Als ich langsam meine Augen öffnete, bemerkte ich, dass ich nicht in meinem Schlafzimmer war. Als ich die Anwesenheit eines anderen Körpers mit mir im Bett spürte, drehte ich meinen Kopf und sah eine Ausbreitung roter Haare. Elise! Ich dachte: Aber wo waren wir? Der rote Haarschopf drehte sich langsam zu mir um. Zu meinem Schock erschien das Gesicht eines fremden Mädchens, nicht Elise! Das war das junge neunzehnjährige Mädchen, Lisa, Jakes Stieftochter. In diesem Moment wurde mein Kopf klarer und ich begann mich an die vergangene Nacht zu erinnern...

182 Ansichten

Likes 1

Behalten Sie es in Freunden und Familie(1)

Halten Sie es in Freunden und Familie Kapitel 0ne Dies ist eine wahre Geschichte, die in den letzten Wochen begonnen hat. Die Namen wurden nicht geändert. Ich gehe immer gerne nachts spazieren. Bei diesen Spaziergängen nehme ich meine Videokamera mit. Ich genieße es wirklich, auf den Feuerwegen zu laufen, weil ich gerne in die Fenster anderer Leute schaue, wenn die Lichter an sind. Manchmal habe ich Glück und bekomme eine kostenlose Show. Wenn sie gut genug aussehen, werde ich sie aufnehmen, während sie Sex haben. Wie auch immer, ich ging in diesem Teil der Stadt spazieren, wo ich wusste, dass diese...

113 Ansichten

Likes 0

Der Verführer ist die Sirene

Wenn Leute mich fragen, warum ich immer nach der Schule bleibe, sage ich ihnen, dass ich studiere. Das bedeutet natürlich für sie, dass ich Hausaufgaben mache. Nu hu. Ich studiere alle Möglichkeiten, Sex zu haben, wenn Sie es so sagen wollen. Nimm an meinem ersten kleinen Abenteuer teil, ja? - „Celeste Ringer! Nach dem Unterricht bitte!“ Ich stöhnte und knallte mein Telefon auf meinen Schreibtisch. Herr Perkinson, mein Lehrer grinste böse. Ich bin sicher, deine Freunde können später mit dir reden. Ich seufzte schwer und sah auf meine Hände hinunter. Ich und Stephanie, meine beste Freundin, haben darüber gesprochen, an meinem...

583 Ansichten

Likes 0

Tias Überraschung

Bevor sie das Haus verließ, überprüfte sie sich noch einmal im Spiegel. Tia hatte grün-blaue Augen und hellbraunes Haar mit weiche Karamell-Highlights. Sie hatte makellose Kurven. Sie war eine 38C und stolz. Nicht nur Jungs wollten sie, sondern auch Mädchen. Sie lächelte. Sie trug ihre grauen kurzen Shorts, schwarze Absätze, ein weißes Trägershirt und ein paar Armbänder um ihr schmales Handgelenk. Tia schnappte sich ihre Schlüssel für den Dodge Caliber und verließ das Haus, Pläne im Kopf. Zuerst würde sie zur Outlet Mall gehen und die besuchen speichert American Eagle und Aeropostale, zwei ihrer vielen Lieblingsgeschäfte. Als sie mit dem Einkaufen...

148 Ansichten

Likes 0

Die Geschichte von Ann Kapitel 7 Liebe und der Teufel

Die Geschichte von Ann Kapitel 7 Liebe und der Teufel Mein Kuss hat Jack nicht geweckt. Ich drücke sein Gesicht an meine Schulter, als ich vom Boden aufschaue. Janet und Susan stehen über mir, Tränen strömen über ihre Gesichter. Ich blickte auf andere, die mit gesenkten Köpfen dastanden, als würden sie still beten. Ich sah Jack ins Gesicht, als ich sagte: „Bitte Jack, komm zurück, ich brauche dich.“ „MISS, wir übernehmen das von hier“, sagte ein Sanitäter zu mir. „Miss, Sie sind nicht verletzt, oder?“ Er fragte dann. Ich schüttelte meinen Kopf, als er mir auf die Beine half. Die andere...

58 Ansichten

Likes 0

MEINE SEXUELLE AUTOBIOGRAPHIE - TEIL - 46

MEINE SEXUELLE AUTOBIOGRAPHIE TEIL – 46 SEIN FUCKKY GEBURTSTAG Es war Freitag und das Wichtigste war, dass mein Mann an diesem Tag Geburtstag hatte. Nach unserem ursprünglichen Plan sollten wir es privat mit einem Abendessen draußen und dann in unserem Schlafzimmer feiern. Aber wir waren gezwungen, unseren Plan wegen dringender und wichtiger Arbeiten im Büro meines Mannes zu ändern, als er einen Anruf von seinem Geschäftsführer erhielt. Zuvor war ein Amtsantritt nicht geplant, da er bereits die Amtsübergabe abgegeben hatte und wir am Sonntag in die Schweiz abreisen sollten. Ich musste seinen Geburtstagsfeierplan ändern und entschied sofort, was ich tun sollte...

155 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.