Sperma schluckenFantasieTeenagerMännlich WeiblichRomantikOralsexBlasenFiktionEinvernehmlicher SexGeschrieben von Frauen

Oralsex

Emily geht nach Vegas

Eine Geschichte zum Thema Sommerferien, geschrieben für den 2. Autorenwettbewerb im Forum. Es war ein gemütlicher Freitagabend im Juli, nachdem alle von der Arbeit nach Hause gekommen waren. Wir hatten die wichtigen Sachen am Abend zuvor gepackt, also mussten wir nur noch ein paar Last-Minute-Sachen in eine Tasche werfen und in Johns SUV springen. Jungs vorne, Mädchen hinten, unsere Krieger führen uns auf eine Reise durch die südkalifornische Wüste. Ashley ist meine Geliebte/Verlobte? Sie war 23, hatte langes glattes blondes Haar, grün/blaue Augen, 5' 6, 110 lbs, 36B, athletisch gebaut, durchtrainiert, einen süßen kleinen Hintern und höllisch sexy ohne jegliches Make-up...

113 Ansichten

Likes 0

Adam Martin - Der Schüler CH02

Adam Martin - Der Schüler Von Christian G. Kay [email protected] Bearbeitet von Sherry Bitte senden Sie mir Feedback, ich würde gerne wissen, was Sie von der Geschichte halten. HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Bitte lesen und befolgen Sie den HAFTUNGSAUSSCHLUSS im ersten Kapitel. Adam Martin - The Pupil ist eine erotische Geschichte, in der einige Teile anschauliche sexuelle Szenen enthalten. Wenn Erotik in Ihrer Gegend nach lokalem, Bezirks-, Provinz- oder nationalem Recht illegal ist, hören Sie bitte jetzt auf zu lesen und gehen Sie woanders hin. Kapitel 02 - Der Reiseplatz. Sie sagte mir, sie würde gleich zurück sein und ließ mich stehen, als sie...

229 Ansichten

Likes 0

Zurück zu meiner Mutter

Ich bin ein 19-jähriger Junge mit hübschen Beinen und langen rotblonden Haaren, der gut gepflegt wird. Ich rasiere und öle meine Beine oft, weil mein Freund will, dass sie „glatt wie eine Schlampe“ sind, wenn er meine Boy-Muschi fickt. Unter meiner Kleidung trage ich immer ein rosa Höschen und einen Trainings-BH. Im Schlafzimmer meines Geliebten trage ich ein kurzes Nachthemd, nichts darunter und weiße gefiederte Pantoffeln. Die meisten Männer können leicht erkennen, dass ich eine Pussy bin. Ich liebe es, die Worte „Leck meinen Schwanz“ zu hören. Ich gehe auf die Knie und benehme mich wie ein braves Mädchen. Ich muss...

242 Ansichten

Likes 0

Gemeinsam Spaß haben, während man getrennt ist

Nur eine Reihe von Texten, die ich zusammengestellt gesendet habe. Nicht wirklich das Beste für Jungs, eher für Frauen gedacht Ich sehe dich auf meinem Bett liegen. Halb bedeckt von einer Decke streichle ich dein nacktes Bein von deinem Fuß bis zur Seite, bewege meinen Körper über deinen, nehme dein Gesicht in meine Hände und küsse dich sanft auf deine Lippen. Küssen härter und härter mehr Leidenschaft. Zungen tanzen. Ich bewege meine rechte Hand an deiner linken Seite hinunter, fahre mit meiner Hand nach unten zu deinem Kreuz und ziehe dich an mich. Ich drücke meine Leistengegend in deine, wobei ich...

236 Ansichten

Likes 0

Die Übernachtung_(10)

Dies ist eine wahre Geschichte und es war das erste Mal, dass ich einen anderen Schwanz gesehen, berührt und geleckt habe. Bevor Sie dies lesen, sollten Sie wissen, dass es keine Mädchen gibt, sondern nur Jungs. Es war mitten im Sommer und ich war 11 Jahre alt. Ich war zu einer Geburtstagsfeier bei meinen Freunden, bei der fast alle übernachteten. Als ich dort ankam, gab es ungefähr vier andere Kinder, die vor mir dort angekommen waren. Ich ging hinein und legte das Geschenk zu all den anderen und setzte mich zu ein paar anderen Kindern. Wir waren alle Freunde und so...

263 Ansichten

Likes 0

Jens Leben - Kapitel Sechs - Teil Eins

Jens Leben – Kapitel 6 – Teil eins Vieles bleibt mir im Gedächtnis – und mein Jahresurlaub war meist ereignisreich. In einem Jahr beschlossen meine Eltern, eine Villa auf Korfu für 2 Wochen zu mieten, und mein Opa und mein Onkel wurden eingeladen. Im Flugzeug musste ich zwischen Opa und Onkel sitzen – und meine Eltern saßen auf der anderen Seite. Mein Opa legte meinen Mantel über meinen Schoß – und schob schnell meinen Rock beiseite, zog mein Höschen zur Seite und schob einen Finger direkt in mich, ich keuchte laut auf, als sein Finger hart in mich eindrang. Mein Onkel...

314 Ansichten

Likes 0

Die Barbie-Lez-Fantasien – Woche 104: Lexi Lust & Sexxi Lexxi

Anmerkung 1 des Autors: Diese kurzen Fantasien begannen als wöchentliche Mini-Geschichten für meine Leser, aber der Newsletter wurde geschlossen, weil Autoresponder keine Inhalte für Erwachsene akzeptieren. Ich habe mich daher entschieden, diese Fantasien kostenlos zu veröffentlichen, damit meine Leser sie genießen können. Es soll unterhalten, also hinterlassen Sie bitte keine hasserfüllten Kommentare, wenn nicht alles perfekt ist. Ich bin schließlich nur ein Mensch. Anmerkung 2 des Autors: Obwohl diese Fantasie unabhängig gelesen werden kann, wurde sie als Teil einer Reihe geschrieben. Für vollen Genuss lesen Sie bitte „The Barbie Lez Fantasies: Week 1-103“. *** Hatten Sie jemals eine dieser Fantasien? Weißt...

375 Ansichten

Likes 0

Kelly - Teil 2

Ich war geschockt. Innerhalb weniger Minuten war aus meinem besten Freund Kevin Kelly geworden. Kevin war ein schlanker Kerl mit weichen braunen Augen und mittellangem braunem Haar, das er in typischer Emo/Hipster-Manier nach unten fegte. Kelly war bezaubernd. Sie war unter ihrer Kleidung glatt rasiert und trug ein schwarzes Spitzenhöschen. Sie hatte sogar den Anschein von Kurven. Unter Kevins ausgebeulten Kleidern versteckte sich eine köstliche Figur. Kelly stand vor mir und strahlte auf mich herab. Sie verlagerte ihr Gewicht auf eine ihrer Hüften und legte ihre Hände an ihre Seiten. Also? Wie sehe ich aus? Ich konnte nicht anfangen zu beschreiben...

404 Ansichten

Likes 0

Temperamentvolle Rothaarige

Mein Name ist Rachel. Ich bin 35 Jahre alt, 1,65 m, 135 kg, rote Haare, die mir über die Schultern gehen, blaue Augen, Sommersprossen, blasse weiße Haut (sorry Rothaarige werden nicht braun.) Ich trage einen BH der Größe 36DD mit schönen großen Brustwarzen ( es ist unmöglich, sie zu verstecken) und ich halte meinen roten Busch schön und gepflegt. Sean ist mein bester Freund, wir machen fast alles zusammen. Wir sind seit Jahren befreundet und zwischen uns ist noch nie etwas Sexuelles passiert. Als wir beschlossen, nach Vegas zu reisen, um meine Scheidung zu feiern, dachte ich mir nichts dabei nur...

440 Ansichten

Likes 0

April - Teil II

Vielen Dank an alle für die netten Kommentare und allgemein positiven Bewertungen. Es tut mir leid, dass Teil 2 so lange gedauert hat, aber ich wollte sicherstellen, dass er so gut wie möglich ist, bevor ich ihn poste. Ich hoffe, Sie genießen diesen Teil und suchen in den kommenden Wochen nach einem Teil 3. Bitte bewerten und kommentieren Sie weiter, und wenn Ihnen Elemente meines Geschichtenerzählens nicht gefallen, teilen Sie mir bitte in den Kommentaren mit, wie ich mich Ihrer Meinung nach verbessern könnte. Rob und April lagen in Aprils Bett, verloren in ihren eigenen Gedanken nach dem Koitus. Sie hatten...

434 Ansichten

Likes 0